Golf Dresden

Die bestenGreens der Elbflorenz entdecken.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Golf in Dresden

Das Elbflorenz als Ausflugsziel für die nächste Golfpartie? Der edle Charme der sächsischen Hauptstadt bietet die perfekte Kulisse für viele unvergessliche Erlebnisse.

Golfplätze in Dresden

In direkter Nähe zu Dresden befinden sich drei Golfplätze: Der Golfclub Dresden Elbflorenz, die Golfanlage Ullersdorf und der Golfclub Herzogswalde. Diese überzeugen nicht nur mit ihren abwechslungsreichen Spielanlagen, sondern auch durch verschiedene durchdachte, professionell begleitete Zusatzleistungen.
Der Golfclub Elbflorenz ist eine 18-Loch-Anlage mit vielen natürlichen Hindernissen wie Bäumen, Waldschneisen, Hügeln und Wasseranlagen, die auch geübte Spieler herausfordern. Er blickt auf eine Erfolgsgeschichte seit seiner Gründung im Jahre 1992 zurück. Schnupperkurse kann man belegen, um als Anfänger die eigene Leidenschaft für das Golfen zu entdecken. Eine integrierte Golfschule bietet Kurse für Anfänger bis hin zu Experten. Entspannen kann man in der Sauna oder der zugehörigen Gastronomie.
Die Golfanlage Ullersdorf wurde 1995 gegründet und erfreut seither Freunde des Golfsports mit vielen sehr herausfordernd zu spielenden Löchern. Hohe Roughs umgeben die Spielbahnen der 18-Loch-Anlage. Ein hügeliges Gelände und viele Wasseranlagen bringen natürliche Hindernisse. Auf diesem Golfplatz kann man sogar in Begleitung seines angeleinten Vierbeiners spielen. Eine Stärkung findet man nach der Partie in der Gastronomie mit Exzellenz in italienischen Spezialitäten. Die Indoorhalle macht es möglich, auch in der kalten Jahreszeit seiner Golfleidenschaft nachzugehen. Außerdem gibt es Schnupperkurse, Platzreifekurse und ein Schläger-Fitting. Dabei wird von Experten mithilfe einer Video- und Radaranalyse sowie der Auswahl verschiedensten Equipments eine für jeden Golfer individuell zugeschnittene Beratung gewährleistet.
Der Golfclub Herzogswalde hat einen 18-Loch-Platz und einen 9-Loch-Kurzplatz. Umgeben ist er vom Panorama des Tharandter Waldes. Wasserhindernisse und ein sehr hügeliges Gelände sorgen dafür, dass es auch für sehr erfahrene Golfer herausfordernd bleibt. Hunde sind angeleint erlaubt. Herzogswalde wartet mit vielen interessanten Extraangeboten auf. Golfunterricht von qualifizierten Trainern, DGV-Platzreifekurse in Gruppen oder für Einzelpersonen, spezielle Turniervorbereitungskurse und natürlich Schnupperkurse sind nur einige der besonderen Leistungen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, beim Spielen Videoaufnahmen machen zu lassen und diese mit den Experten anschließend zu analysieren, um die eigene Technik zu verbessern. Zu Demotagen werden Schlägerausrüster eingeladen, deren Ausrüstung man kostenlos ausprobieren kann. Golf-Erlebnistage bieten außerdem die Möglichkeit, kostenlos in den Golfsport hineinzuschnuppern und vielleicht seine neue Leidenschaft zu entdecken. Am Golfsimulator kann man sogar indoors an der eigenen Technik arbeiten. Neben Turnieren nur für Clubmitglieder gibt es viele Challenges, die offen für alle Interessierten sind.

Andere Möglichkeiten in und um Dresden

Wer vom Golfen gar nicht genug bekommen kann, für den lohnt sich auch ein Blick in die Gegend rund um Dresden. Auf tschechischer Seite befinden sich beispielsweise die Golfclubs Teplice (Cínovec), Barbora und Janov. Diese drei 9-Loch-Anlagen bieten sich beispielsweise an für Menschen, die eine schnellere und günstigere Spielmöglichkeit suchen. Wenn man weiter nördlich Richtung Berlin fährt, stößt man auch dort auf viele empfehlenswerte Golfplätze.
Wer dann schließlich doch eine Pause vom Golfen machen möchte, findet in Dresden eine wunderschöne Altstadt, in der man ganz in die bewegte Geschichte eintauchen kann. Eine abwechslungsreiche Neustadt und schmackhafte Delikatessen in Cafés und Restaurants werden durch einen ausgedehnten Spaziergang am Elbufer abgerundet. Die reizvolle Natur in der Umgebung lädt zu Wanderungen, Bootsfahrten, Klettertouren und sonstigen Entdeckungsreisen ein.
Mit diesen Möglichkeiten kann man einen unvergesslichen Urlaub alleine, zu zweit, mit der ganzen Familien oder im Freundeskreis verbringen. Die vielen individuell eingerichteten Hotels und Ferienwohnungen sorgen dafür, dass man sich nach einem langen Tag auf dem Golfplatz oder in der Stadt entspannen kann und Kraft sammelt für den nächsten Ausflug auf eine der beliebten Golfanlagen.