Golf Österreich

Die schönsten Golfplätze der Alpenrepublik entdecken.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Urlaub Urlaub Europa Urlaub Österreich Golf Österreich

Golf in Österreich

Passionierte Golfer schätzen das Land Österreich sehr, vor allem für die große Anzahl an erstklassigen Golfplätzen, die in jeder Hinsicht eine hervorragende Qualität aufweisen. Auch die Gastfreundschaft der Österreicher und die komfortablen Golfhotels tragen dazu bei, dass ein Golfurlaub hier eine wunderbare Erfahrung ist.

Wer Golf liebt, der ist in Österreich genau richtig. Die meist flachen Golfplätze, die man hier findet, bieten oft einen atemberaubenden Blick auf die Alpen. Manchmal liegen sie in wundervoller Lage zwischen Bergen oder Badeseen, in den Weinbergen oder in wahrhaft royaler Umgebung, wie der Kurs am Schloss Schönborn in der Nähe von Wien. Die Bandbreite der atemberaubenden Kulissen ist vielgestaltig und bestaunenswert.

In Österreich gestaltet es sich sehr einfach, die Golfregion zu finden, die zu den persönlichen Ansprüchen und Vorlieben passt. Auch die Auswahl der Golfhotels ist mannigfaltig. Was alle Golfer verbindet, ist die Liebe zu diesem tollen Sport. Das ist, da die Betreiber in den meisten Fällen selbst leidenschaftliche Golfer sind, überall spürbar.

Von Gletschern und Bergen - die besten Golfregionen

In jedem Winkel Österreichs gibt es fantastische Golfanlagen und -hotels. An der Grenze zur Schweiz, ganz im Westen Österreichs, befindet sich das perfekte Golfurlaubsland: Vorarlberg. Im kleinsten Bundesland Österreichs erlebt man eine sympathische Mixtur aus Tradition und Moderne, die von der Käseherstellung, dem Handwerk, wundervollen Bergpanoramen und natürlich dem Golfsport dominiert wird. Die Golfclubs in Vorarlberg sind allesamt mit einem ganz eigenen Charme ausgestattet. Auch in Salzburg gibt es eine Fülle von eher flachen und sportlichen Golfplätzen mit dazugehörigen Hotels. Hier golft man in malerischer Umgebung quasi zwischen den Bergen, inmitten von Gletschern, Seen und Biosphärenparks. Was könnte man sich als anspruchsvoller Golfer mehr wünschen. Den Kurs von Gut Altentann, in der Nähe des herrlichen Mondsees gelegen, sollte man sich hier nicht entgehen lassen. Fulminat fündig wird man im Golferherzen Österreichs: Tirol. Inmitten einer grandiosen Bergwelt findet man reizvolle und sportliche Anlagen auf sehr dichtem Raum, die zu grenzenlosem Golfvergnügen einladen. Typischerweise sind die Plätze hier flach, akribisch gepflegt und schonend in die pittoreske Landschaft eingebettet. Ob im schönen Zillertal, am herrlichen Achensee oder in Kitzbühel – Sport und Erholung werden in Tirol ganz groß geschrieben.

Natur, Baden, Golfen, Wellness – perfekte Urlaubskombinationen

Wer in Kärnten seinen Golfurlaub verbringen möchte, findet Golfanlagen von der südlichen Seite der Alpen bis zur Küste der Adria, die meistens durch tolle Aussichten auf einen der schönen Badeseen und die nahegelegene Bergkulisse geprägt sind. Die bis zu 28 Grad Celsius warmen Seen sind perfekt zum Schwimmen geeignet. Auch in Ober- und Niederösterreich können passionierte Golfer ihrer Leidenschaft frönen. In Salzkammergut kann man seinen Golfurlaub zum Beispiel wunderbar mit ein wenig Wellness in den hervorragenden Hotels verbinden. Der Golfplatz Fontana in Niederösterreich zählt zu den schönsten Europas. Die sattgrüne Insel mit der türkisgrünen Seenlandschaft ist ein wahres Kleinod.

Auf den Golfplätzen der Steiermark warten besondere sportliche Herausforderungen und abwechslungsreiche Panoramen mit gigantischen Bergriesen und seichten Hügelketten auf den Golfer. Der Dachstein Tauern Golf & Country Club ist hier einer der absoluten Favoriten. Die top gepflegten Fairways zwischen Dachstein und Hauser Kaibling schmiegen sich an das Flüsschen Enns – eine großartige Kulisse. Auf eine genussvolle Fusion aus Naturschönheit, Wein aus heimischem Anbau und Wellnessangeboten darf man sich im Burgenland, Österreichs am östlichsten gelegenen und zugleich jüngstem Bundesland, freuen. Neben den fantastischen Golfanlagen gilt es unter anderem auch, die einzigartige Fauna und Flora des berühmten Nationalparks Neusiedlers See/Seewinkel zu erkunden. Warum den Golfurlaub nicht mit einem entspannenden Aufenthalt in den hiesigen Thermenwelten verbinden?

Als Fazit muss man sagen: Österreich ist eine Top-Destination zum Golfen, die hinsichtlich der Vielfalt der Angebote, der Schönheit der Plätze und der Qualität der Hotels absolut keine Wünsche offen lässt.

Weiterführende Links