Badegärten Eibenstock

Saunareise um die Welt

Logo mit Kreml braun

Badegärten Eibenstock, Logo

Die Badegärten Eibenstock bieten bereits seit 1997 eine der schönsten und weitläufigsten Saunaanlagen im deutschen Raum. Die Berg- und Stickereistadt Eibenstock befindet sich im Erzgebirge und ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Die Badegärten waren einst als Freizeitbad für die Region gedacht. Heute findet man neben der großzügigen Badehalle und dem schönen Familiengarten weitere interessante Attraktionen für verschiedenste Besucherkreise. Insbesondere die Riesenrutsche findet bei den kleinen Gästen und Junggebliebenen großen Anklang.

Die Badegärten Eibenstock überzeugen mit einer eindrucksvollen Saunaanlage, die zu den größten seiner Art in Deutschland gehören. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt der Schwitzkulturen, die ihren Ursprung in Finnland, Russland, Nordamerika, Italien, Japan und der Türkei haben. Auch die deutsche Saunakultur wird auf der „Saunareise um die Welt“ mit dem Eibenstocker Bierbad aufgegriffen. Nach dem Bierbad kann der Gast bei einem russisch-karelischen Waschritual ausgiebig schwitzen, sich bei einer orientalischen Seifenschaummassage im türkischen Ovemalik entspannen oder im römischen Serailbad bei Anwendungen von hochwertigen Naturschlämmen entschlacken lassen.

Wellness und Entspannung im Spa-Bereich

Galerie-Badehalle-3

Die Badehalle, Badegärten Eibenstock

In den großflächigen Ruhebereichen gelangen die Besucher zur nötigen Entspannung und können so richtig vom Alltag ausspannen. Die Ruhezonen sind überall im Areal verteilt zu finden. Sie sind entweder mit Kaminen ausgestattet oder im Stil eines alten Bauernhauses angelegt. Gemütlichkeit und Wohlbefinden spielten bereits bei der Gestaltung und und dem Ausbau dieser Bereiche eine große Rolle.

Besondere Ruhe bietet der japanische Saunagarten mit seiner Meditationssauna, dem europaweit einzigartigem Kamaburo (Japanische Steinsauna) und einem japanischen Heißbad (Ofuro). Auch hier befinden sich ausgedehnte Ruhezonen, mit ausgelegten Tatami-Matten.

Den Besucher erwarten neben weitläufigen Ruhebereichen und vielen Saunaarealen weitere Möglichkeiten, um seinen Körper zu verwöhnen. Exklusive Massage-, Ayurveda- und Kosmetikanwendungen gehören zum breiten Wellnessangebot der Badegärten. Auf Grund der starken Nachfrage wurde 2012 ein neuer Spa-Bereich eröffnet, der zehn Anwendungsräume bereit hält und den modernsten Wellnessstandards entspricht. Über 16 geschulte Therapeuten kümmern sich um das gesundheitliche Wohl des Kunden. Drei der Räume verfügen über Doppelliegen, dass sie sich besonders für Paarmassagen und Anwendungen zu zweit eignen – ein ideales Geschenk für die Liebsten zu Hause. Das Massageangebot reicht von klassischen Massagen, über Ayurvedabehandlungen bis hin zu Massageritualen.

Synchronmassage_0462

Synchronmassage, Badegärten Eibenstock

Um den Gästen neue und moderne Formen der Entspannung zu bieten, arbeiten die Badegärten Eibenstock stetig an Neuerungen und weiteren Angeboten. 2014 wurde in den Badegärten zum Wohle der Besucher wieder kräftig gebaut: So entsteht neben einem großen Naturbadesee im Saunabereich, eine Eventsauna mit Blick auf das Wasser. Die nunmehr 17 Jahre alte Badewasseraufbereitung und Lüftungsanlage wurde komplett saniert und auf den neusten Stand der Technik gebracht. Die Dampfbäder im Saunabereich wurden ebenfalls durch neue ersetzt. Mit diesen Baumaßnahmen wollen sich die Badegärten auf die steigenden Ansprüche der Gäste einstellen und durch moderne Angebote auf dem Markt positionieren, um die eigene Erfolgsgeschichte weiter auszubauen. Die Philosophie des Teams liegt darin, ihren Gästen einen entspannten Tag zu ermöglichen, der weitab vom Alltag liegt und sich wie Urlaub anfühlt. Dazu gehört, ihnen fast alle Wünsche erfüllen zu können und zu verwöhnen.

Wer die Anlage länger als einen Tag erkunden möchte, hat die Möglichkeit, die Nacht in einem der vier Schäferwagen zu übernachten. Diese befinden sich inmitten der Saunalandschaft und garantieren für eine entspannte Nacht in besonderer Umgebung. Diese Wagen sind jeweils für 2 Personen ausgelegt und beherbergen neben einem Doppelbett und einer Aufenthaltsecke auch noch einen holzbefeuerten Ofen. Buchungsanfragen für Saunarituale, Spa-Anwendungen, Übernachtungen sowie Kindergeburtstage und Kursangebote in dem Badbereich, nimmt das Wellnessbüro gern für Sie entgegen. Alle Informationen zu den Badegärten finden Sie auch im Internet auf www.badegaerten.de.

Die Badegärten erreichen Sie unter:

Badegärten Eibenstock GmbH
Am Bühl 3
08309 Eibenstock
Tel.: 037752/507-0
Fax: 037752/507-11
Website: www.badegaerten.de
E-Mail: [email protected]

Öffnungszeiten:

Montag (10:00 – 22:00 Uhr)
Dienstag (10:00 – 22:00 Uhr)
Mittwoch (10:00 – 22:00 Uhr)
Donnerstag (10:00 – 22:00 Uhr)
Freitag (10:00 – 23:00 Uhr)
Samstag (10:00 – 23:00 Uhr)
Sonntag (10:00 – 22:00 Uhr)

Eibenstock befindet sich im wunderschönen Erzgebirge, das mit einer abwechslungsreichen Natur und vielen traditionsreichen, hübschen Städten besticht. Eibenstock als Reiseziel eignet sich neben dem Besuch der beeindruckenden Badegärten auch für eine Besichtigung der Talsperre, der Stadtkirche oder des ehemaligen königlichen Amtgerichts.