Urlaub Duga Uvala

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Leider sind zur Zeit keine Angebote zu Duga Uvala vorhanden Vielleicht sind diese Kroatien (Sonstiges) Angebote interessant für Sie...
1.
Valamar Argosy Babin Kuk, Kroatien (Sonstiges), Kroatien
2.
Canopy by Hilton Zagreb - City Centre Zagreb, Kroatien (Sonstiges), Kroatien
3.
Antunovic Zagreb, Kroatien (Sonstiges), Kroatien
4.
Hotel Bellevue Mali Losinj, Kroatien (Sonstiges), Kroatien
5.
Jezero Plitvicer Seen Plitvicer Seen, Kroatien (Sonstiges), Kroatien
Ist noch nicht das Richtige für Sie dabei gewesen? Vielleicht sind diese Angebote interessant für Sie...

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Duga Uvala

01.07.2012 Sollte ein schöner Urlaub werden Badeurlaub Familie
2,2
Allgemein / Hotel Das Hotel sollte ehest bald renoviert werden, ansonsten verliert das Hotel die Gäste. Das Hotel ist sehr veraltet, im mießen Zustand , allein das Allgemeinbild zum Erschaudern. Internetbuchung nicht vollkommen, buchten ein Familienzimmer - erhielten eine Mansardenwohnung im 3.Stock ohne Balkon, Fenster ließen sich nur mit Gewalt öffnen, wurden an der Rezeption nicht freundlich behandelt. Die angebliche Reiseleitung erschien nicht am Sonnstag, sondern es kam Ersatz welcher hat unser Vertrauen voll mißbrauchte, sie versprach sich verläßlich bei uns zu melden und über einen Zimmerwechsel mit Balkon zu verhandeln, ich sollte mein Handy in der Hand halten und warten, dies taten wir auch, also einen Tag verschie......... mit Tel.Anruf warten und diese Vertretung kam aber nicht und meldete sich auch nicht. Gewisse andere Familien die sich beschwerten, es beschwerten sich jeden 'Tag Leute, bekamen jedoch ein anderes Zimmer. Was schließt man daraus nicht übers Net zu buchen sondern übers Reisenbüro, denn dann hat man wenigsten eine Ansprechsperson. Und zu ihrer Information Reisebüro Gruber hat diese Hotel schon vom Katalog genommen, weil es so viele Beschwerden gibt. Die Animation läßt auch zu wünschen übrig . Das Erwachsenenprogram ein Kasperltheater
Lage Die Lage ist für die jenigen optimal die keinen Unternehmungsgeist haben
Service Leider wurde unsere Reklamation nicht ernst genommen, kein Föhn im Badezimmer, Brauseschlauch komplett kaputt keine Möglichkeit zum Zimmerwechsel mit Balkon obwohl wir aufzahlen wollten - hatten doch 2 Kinder mit konnten unsere Handtücher nur über das Dachfenster trocknen keine Ablagen im Badezimmer mussten alles auf den Boden stellen, keine Möglichkeit Handtücher aufzuhängen um zu trocken
Gastronomie Die Kroatische Küche haben wir leider schon anders kennengelernt, kein Gemüse in der Früh, Obst für diese Jahreszeit nur Birnen, Äpfel und Orangen
Sport / Wellness viel zu wenig Platz für Liegestühle, der Bademeister hatte nichts anderes zu tun, als zu schauen ob ein Liegebett 10 cm im der Wiese steht, ansonsten wurde man ermahnt wie ein kleines Kind. Die Animation am Pool war nur 2 x Der Pool gehört gesäubert, Fettränder an den Wänden Schirmständer alle kaputt. Fliesen kaputt unser Enkelkind hat sich am Ballen geschnitten
Zimmer Eigentlich wurden wir schon übers Internet falsch beraten. Was schließt man daraus nicht übers Net zu buchen sondern übers Reisenbüro, denn dann hat man wenigsten eine Ansprechsperson. Und zu ihrer Information Reisebüro Gruber hat diese Hotel schon vom Katalog genommen, weil es so viele Beschwerden gibt. Die Animation läßt auch zu wünschen übrig . Das Erwachsenenprogramm ein Kasperltheater Kein Föhnanschluss im Badezimmer ,eine Steckdose in einer Ecke also föhnen ohne -Spiegel, ist eigentlich nicht zumutbar.
Preis Leistung / Fazit ein anderes Hotel buchen ,vor allem in Kroatien ja nicht unter 4 Sterne warum soll ich mehr schreiben, wenn es nichts zu schreiben gibt die Diskothek coloseum könnte ihre Drinks atraktiver kreieren, wäre fürs Auge schön
01.08.2011 Croatia Resort Hotel all inclusive, Preisleistung gut Badeurlaub Familie
3,8
Zimmer Zimmer sauber ,schönes Bad ohne Dusche mit Badewanne. nicht weit zum speisesaal und Pool,Das meer ist nebenan und schnell zu erreichen.Das Essen ist ausreichend und gut .
Preis Leistung / Fazit Unterhaltung ist eigentlich nur im hotel selber möglich ,am abend bei der animation am pool,da das hotel ziemlich auserhalb liegt.wenn man am abend abtanzen will ist man hier falsch.
01.07.2011 Urlaub 2 Erwachsene und 2 Kinder in Duga Uvala Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Frühstück sowie Abendessen ausreichend und gut. Kinderbetreuung Spitze. Rezeption sehr freundlich und zuvorkommend. Zimmer sauber, aber mit zwei Beistellbetten zu klein. Pool sauber aber leider zu wenig Schatten plätze. Meer und Bucht sauber und gepflegt. Supermarkt, leider etwas notdürftig. Der ganze Hotelkomplex, sobald man sich an die kleinen Mängel gewöhnt hat, ist sehr sauber und annehmbar. Preis und Leistung stimmt. Urlaub für den kleinen Geldbeutel.
Preis Leistung / Fazit Pule Kolosseum, Veli Brijuni, Altstadt von Rovinj, Baden und Altstadt Porec. Frühstück sowie Abendessen ausreichend und gut. Kinderbetreuung Spitze. Rezeption sehr freundlich und zuvorkommend. Zimmer sauber ,aber mit zwei beistell Betten zu klein. Pool sauber aber leider zu wenig Schatten plätze.
01.09.2010 Schöner Urlaub Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Doppelzimmer mit All Inclusive
Lage Das Hotel liegt direkt an der Bucht Duga Uvala. Direkt im Hotel gibts einen kleinen Markt und mehrere Souveniershops, wovon aber nur einer geöffnet hatte. Größere Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind erst in der 20 km entfernten Stadt Pula möglich.
Service Rezeption freundlich und hilfsbereit, gute Deutschkenntnisse
Gastronomie Essen soweit in Ordnung aber kaum Abwechslung. Getränkeangebot für All Inclusive sehr dürtig!!
Sport / Wellness Trotz All Inclusive soll man für viele Angebote zahlen, z.B. der Tennisplatz ist zwar kostenlos aber für die Schläger soll man zahlen...
Zimmer Zimmer war sehr klein, 2 Tage vor unserer Abreise kam eine Schulklasse, die Lärm bis in die Nacht hinein gemacht hat.
Preis Leistung / Fazit für den Preis war es in Ordnung
01.08.2010 Billig Badeurlaub Familie
2,5
Allgemein / Hotel Wir waren in einem Appartement mit zus. SZ,auf den ersten Blick auch sauber und ordentlich.Bei genauerem Hinschauen aber war alles ziemlich billig renoviert worden,eine Schranktüre ließ sich wegen dem Nachtkästchen nicht ganz öffnen,eine Schranktüre hing defekt runter,Balkontüre ließ sich nur mit Gewalt öffnen und hatte "Aufbruchspuren"! Während unseres Aufenthaltes Wurde vielleicht einmal der Boden gewischt,das Bett wurde auch schon mal nicht gemacht,Toilettenpapier mussten wir uns an der Rezeption holen und am letzten Tag bekamen wir 4 Handtücher statt 8.Es sind so die Kleinigkeiten die mir den Urlaub vermiest haben,denn im Urlaub auf den ich ein Jahr warte und freue, möchte ich mich eigentlich nicht ärgern.Im Restaurant ging es aber dann noch weiter,abends beim Buffet (Kantineessen) musste man sich einen Tisch erkämpfen um dann 10-15 Min. am Buffet anzustehen und zu schwitzen,da das Restaurant nicht klimatisiert war.Die Sanitäranlagen waren zum Teil sauber zum Teil(in Strandnähe) sehr verschmutzt,da bin ich mit meinen Kindern besser nicht reingegangen.Am Pool war der WC-Bereich zwar sauber,aber man musste schon extrem vorsichtig gehen um auf dem schmierigen Belag nicht auszurutschen.
Lage Von den Appartements aus waren es 160 Stufen zum Strand und noch ca. 5 Min. zum Pool und Restaurant.Es befindet sich ein Supermarkt und drei Souvenierläden in der Hotelanlage.Jeden Abend Livemusik,2 weitere Restaurants und tagsüber Kindranimation am Pool.Für Ausflüge braucht man ein Auto.Minigolf,Trampolin,Tennis,kosten extra.
Service Das Personal ist sehr freundlich,hilfsbereit,an der Rezeption spricht man deutsch und englisch,das Zimmer wurde nicht öfter als einmal gewischt,einmal Bett nicht gemacht,einmal Toilettenpapier nicht nachgefüllt am letzten Tag bekamen wir nur die Hälfte der Handtücher,und da half auch keine Beschwerde,sie wurden nicht mehr gebracht.
Gastronomie Das Restaurant für HP war immer überfüllt,nicht klimatisiert und lieblos gestaltet.Das Essen war sehr langweilig,fast immer das Gleiche oder Ähnliche,für Kinder gab es nur Spaghetti.
Sport / Wellness Alle Freizeitangebote waren Gebührenpflichtig,außer Aquaaerobik,Tennisanlage runtergekommen .Am pool wo die Liegen kostenlos waren,musste man in der prallen Sonne liegen denn es waren etwa 5-6 Sonnenschirme vorhanden,am Strand gab es überhaupt keine Sonnenschirme aber ein paar Bäume die Schatten spendeten.
Zimmer Appartement war ausreichend groß,leider kein Safe im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Wir haben nur einen Ausflug gemacht (Aquarium-Pula)-etwas teuer für das was geboten wird.
01.06.2012 Da fehlen einem echt die Worte...... Badeurlaub Paar
1,7
Allgemein / Hotel Das Appartement war ganz gut, es war 2-stöckig, hatte nen großen Balkon und der Meerblick war klasse. Jedoch: Die Bettwäsche wurde gar nicht gewechselt, um die Steckdose herum war nicht verputzt, man konnte die Kabel sehn und die Türschlosser waren sehr veraltet. Das Essen war fettig, Spaghetti gabs täglich, das Fleisch und der Fisch war trocken, nicht gewüzt, die Frühstückseier zu lange gekocht, schmeckten gar nicht, die Bananen waren braun, frisch waren sie auf keinen Fall.... Beim Essen wollte ich mich anlehnen, da ist die Lehne nach hinten gekippt. Der Altersdurchschnitt ist ca. ab 60 aufwärts. Von Hygiene hat das Hotel noch nix gehört, der Eingangsteppich, war sehr versifft. Es lag haufenweise Vogelkot auf dem Boden, das auch schon älter war. Der Pool hat schon von innen begonnen zu rosten und die Duschen beim Pool waren nicht wirklich hygienisch. Die Wände könnten einen neuen Anstrich gebrauchen. Die Hotelanlage ist sehr veraltet und abgenutzt. Das Appartment lag ca. 1 Kilometer vom Haupthotel entfernt mit 100 Stufen. Es wurde einem nichts erklärt und gezeigt, z.B. wo das Appartment ist (man erhielt eine Karte und musste selbst hin finden), wo die Mahlzeiten eingenommen werden,..... Der Fernseher war nur zur Dekoration aufgestellt, funktionstüchtig bzw. angeschlossen war er nicht. Fazit: Einmal und nie wieder !!
Service Das Personal war unfreundlich, hatte keine offene Haltung zu den Gästen, schaute eher weg, versuchte den Gästen aus dem Weg zu gehen. Fremdsprachen (deutsch) war ok. Zimmerreinigung war ok, Check - In, hat etwas gedauert, da sie nicht informiert irgendwie schienen, schließlich dann doch gefunden haben, was sie suchten. Reisten zwei Tage früher ab, es wurde nicht gefragt, wieso,, warum, es wurde einfach so hin genommen. Es wurde nicht einmal gute Fahrt gewünscht, was in anderen Hotels selbstverständlich ist..... Traurig aber wahr.
Zimmer TV, wie erwähnt nur Dekoration, Minibar gab es keine, ebenso keine Kaffeemaschine und Safe. Die Betten hatten zur Zudecke ne schon sehr alte Wolldecke. Dusche war ok, man musste bevor man duscht, den Boiler einschalten. Bademäntel waren keine da. Spiegel waren ausreichend vorhanden. Bettwäschewechsel fand von 7 Nächten nicht statt. Frische Handtücher hat man nur alle zwei Tage erhalten. Die Treppe war sehr steil zum oberen Stockwerk.
Preis Leistung / Fazit Gesamteindruck vom Hotel war sehr schlecht, das Meer war sehr schön, es lohnt sich Taucherbrille und Schnorchel mitzunehmen, da man viel unter Wasser sehen kann,, z.B. Seeigel, Seestern, Schwärme von Fischen (gut 300 Stück), Krebse,..... Jedoch nehmt ein anderes Hotel !! Dachte auch erst, dass man nicht soviel auf die Meinung im Internet geben sollte, ich wurde eines besseren belehrt...
01.08.2011 Keine medizinische Versorgung! Badeurlaub Familie
3,1
Allgemein / Hotel Wir waren zwar keine Gästen in diesem Hotel, waren aber oft am Strand "Duga Uvala". Nach einer Verletzung am Strand suchten wir medizinische erst Versorgung, und fanden dabei das Hotel Croatia. Da das Hotel noch nicht einmal einen Verbandskasten geschweige denn eine Erste-Hilfe-Station hatte, konnten wir den weiten weg auf den heißen Steinen zum Strand zurück humpeln!
Preis Leistung / Fazit Von außen macht das Hotel einen guten eindruck. Auch die Dame an der Rezeption war freundlich, verschaffte uns aber den Eindruck, als ob sie uns nicht helfen wollte!
01.08.2011 Preis-Leistungsverhältnis passt nicht!!! Wir können das Hotel leider nicht weiterempfehlen! Badeurlaub Familie
2,6
Allgemein / Hotel Große (schon recht alte)All-inclusive-Hotelanlage. Weiterhin gehören diverse Ferienwohnungen und Häuser zur Anlage! Zimmer allerdings okay, groß genug und Sauberkeit okay (tägliche Reinigung, Handtuchwechsel allerdings nur wöchentlich)! Leider war das Essen sehr, sehr schlecht! Gäste: hauptsächlich Deutsche, Östereicher und Italiener... zumeist Familien mit Kindern Leider absolut kein Service! Oftmals nicht genug Gläser, sprich es gab dann auch für Wein oder Bier nur Plastikbecher!
Lage zum Stand ca. 500 m in den nächsten \\\"Ort\\\" ca. 7 km (hier gibt es allerdings nichts!), nächste Stadt ca. 20 km Das Hotel liegt irgendwo im Nichts, ohne Auto ist man aufgeschmissen!
Service Es gab gar keinen Service!!!!
Gastronomie All-inclusive: Frühstück, Mittagessen, Snacks, Abendessen und Getränke bis 23.00 Uhr Allerdings waren durchaus auch mal Getränke \\\"aus\\\" (in diesem Fall Bier), das gab es dann einfach ab 21.00 Uhr nicht mehr!!!! Weiterhin sind im all in nur landestypische Getränke kostenlos... Fanta, Coca Cola, Sprite... sind extra zu zahlen. Alle weiteren Angebote wie Trampolin, Minigolf, Schach, Tennis, Tretboot, Tischtennis etc gegen Gebühr! Außer den All inclusive Restaurants (Wartesaalatmosphäre) gibt es nur ein Lokal. Qualität der Speisen weitestgehend mangelhaft!!!!
Sport / Wellness Alle Angebote gegen Gebühr: Tennis, Minigolf, Billard, Trampolin..) Der Strand ist schön (Kies) und sauber! Liegestühle gegen Gebühr! Duschen am Stand sehr ekelig! Großer Pool (toll) und Kinderpool, auch an der Pool-Bar all in! Kinderclub vorhanden, aber eher drittklassig! Kinderspielplatz schlecht ausgestattet bzw. einiges defekt! Liegen am Pool inkl., jedoch gibt es kaum Sonnenschirme!
Zimmer Ausstattung der Zimmer einfach, aber ausreichend. TV vorhanden, Klimaanlage vorhanden, kein Fön! Leider kein Kühlschrank im Zimmer! Größe der Zimmer inkl. Stauraum sind okay (Familienzimmer mit Doppelbett und Hochbett)! Sehr hellhörig und morgens ab ca. 7.00 Uhr ziemliche Lärmbelästigung aufgrund von Warenanlieferungen oder leeren der Müleimer mit lautem Trecker! Handtuchwechsel nur 1x wöchentlich!
Preis Leistung / Fazit Man benötigt auf jeden Fall ein Auto!!! Auf jeden Fall lohnen Pula, Rovinj, Porec.. einen Besuch! Leider passt in diesem Hotel das Preis-Leistungsverhältnis nicht!!
01.09.2010 Bewertung Hotel Croatia Badeurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Doppelzimmer, All inklusive, direkt am Meer
Lage Lage ruhig, in der Umgebung mehrere Appartmentanlagen
Service Freundliche Betreuung an der Rezeption und z.T. im Speisesaal, sonst eher ungehalten.
Gastronomie Speisen zu 90% kalt! Getränkeangebot trotz all inklusive sehr dürftig!
Sport / Wellness Für sämtliche Angebote ist zu zahlen, trotz All inklusive Buchung.
Zimmer Lärmbelästigung durch Schulklassen bis in die Nacht hinein.
Preis Leistung / Fazit Die Hotelfotos entsprechen lang nicht mehr der Wirklichkeit!
01.08.2010 schönster Urlaub in Kroatien Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel ist etwas älter jedoch sehr schön und es wird sehr auf Sauberkeit geachtet. Die Bucht ist sehr schön, auch gut für Kinder geeignet. Wenn man es etwas ruhiger haben will sind auch an der Strandpromenade entlang überall schöne Badeplätze. Für Kinder gibt es auch viele Sachen: kleine Autos zum fahren, Hüpfburg, Trampolin und einen Spielplatz. Man bekommt von Lebensmitteln, Badeartikel bis hin zu Souvenirs alles in dieser Clubanlage. Ca. 1 km entfernt ist eine schöne Strandbar. Der Pool war groß und sehr sauber.
Lage Dachten uns vorher, dass wir abends öfter nach Pula fahren werden. Sind dann einmal gefahren aber da war auf der Straße sehr viel los und wir haben etwas länger gebraucht. Haben dann die Woche nur in der Hotelanlage verbracht und genossen. Abends war immer Animation und man bekam in der Anlage auch alles, was wir brauchten. Hatten dann eigentlich gar keine Lust mehr abends nach Pula zu fahren, da uns die Animation so Spaß machte. Wenn man sich viel anschauen möchte ist das Hotel nicht der beste Ausgangspunkt.
Service Das Personal war sehr freundlich und die Zimmerreinigung war auch gut.
Gastronomie Wir hatten all-inclusive womit wir sehr zufrieden waren. Die Auswahl war nicht so groß als in den vorherigen Hotels, aber es war für jeden etwas dabei. Nachmittags die Pizza war sehr gut. Getränke gab es den ganzen Tag an der Poolbar und an der Bar im Hotel.
Sport / Wellness Der Solino Kinderclub war echt super. Anders als in unseren vorherigen Hotels wusste man, dass die Kinder sicher und gut aufgehoben sind, sie ein schönes Programm haben und man sie dann wieder abholt. Das Programm für die Kinder war sehr abwechslunsgreich. Fand es auch gut, dass es in 2 Altersgruppen aufgeteilt war. Die tägliche Kinderdisco wurde auch immer toll gemacht. Besonders süß fand ich am Schluss immer das Gute Nacht Lied. Das Animationsprogramm für die Erwachsenen war auch gut mit Volleyballturnieren, Tischtennis, Aquagymnastik. Abends gab es immer Programm auf der großen Bühne, was uns auch immer gut gefallen hat. Es hat uns auch gut gefallen, dass man abends bei den Shows öfter mitmachen konnte. Ich fand es, dass wenn das Vormittagsprogramm begann, die Animateure eine Runde am Pool gingen und alle begrüßten und alles durchsagten, so dass man immer am laufenden war und eine gute Übersicht über das Programm hatte. Man musste nie selber nachlesen und nachfragen. Nach dem Alles durchgesagt wurde durften zur Eröffnung vom Vormittagsprogramm alle Kinder auf die Bühne und Solino tanzen. Zur Eröffnung vom Nachmittagsprogramm war es wieder so. Für die Kinder war der Tanz schon ein Ritual und sie konnten den Tanz schon gut. Der Treffpunkt war dann immer an der Poolbar und von dort aus ging man dann gemeinsam mit den Animateuren. Die Kinder trafen sich auch immer dort und gingen dann gemeinsam in den Kinderclub. Nachmittags gingen die Kinder gemeinsam Pizza essen. Die 3 Animateure und die 3 Animateurinnen konnten alle perfekt deutsch, waren sehr kontaktfreudig und freundlich. Der Abschied fiel uns extrem schwer. Vielen Dank an das beste Animationsteam.
Zimmer Hatten ein Familienzimmer für 5 Personen gebucht. Hatten schon Angst gehabt, dass wir ein kleines enges Zimmer haben. Waren dann aber angenehm überrascht. Hatten ein großes Wohnschlafzimmer mit großem Balkon und noch ein 2. extra Schlafzimmer mit Doppelbett, was auch sehr groß war. Außerdem gab es ein Badezimmer mit Dusche und Wc und extra noch ein 2.Wc. Das Zimmer war echt sehr geräumig und es gab auch genügend Stauraum. Die Zimmer wurden immer sauber gemacht und die Handtücher und Duschtücher auch immer gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Ich kann dieses Hotel für einen netten Familienurlaub nur empfehlen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.