Urlaub Squillace Lido

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Squillace Lido - Die beliebtesten 3 Urlaubsangebote

1.
Club Esse Sunbeach Squillace Lido, Kalabrien, Italien
2.
Nausicaa Village Squillace Lido, Kalabrien, Italien
3.
Porto Rhoca Villaggio Squillace Lido, Kalabrien, Italien
Es sehen sich gerade 11 Personen Reisen nach Squillace Lido, Kalabrien an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Squillace Lido

01.08.2009 Sehr schöne Anlage Badeurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Schön gelegene Anlage für ruhigen Urlaub zu empfehlen.
Lage Etwas abgelegen, man ist auf Taxi oder Leihwagen angewiesen. Landschaftlich reizvoll.
Service Serviceleistung geht in Ordnung, Verständigung ausreichend.
Gastronomie Reiche Auswahl an Speisen, gute Zubereitung.
Sport / Wellness Schöner Strand, schöne Poolanlagen aber manchmal zu wenig Sonnenschirme und Liegen. Leider reservieren Gäste mit Handtüchern Liegen und sind dann stundenlang nicht mehr anwesend.
Zimmer Größe und Sauberkeit der Zimmer sind okay.
Preis Leistung / Fazit Umbedingt sollte man einen Ausflug nach Tropea und Pizzo machen.
01.07.2009 gerne wieder Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Eine sehr weitläufige gut angelegte Hotelanlage mit 1 - 2 stöckigen Wohneinheiten. Sehr schön angelegte Grünanlagen mit super platzierten Palmen. Die Anlage hat 2 traumhafte Poollandschaften. Die Anlage ist sehr gepflegt. Was nicht ins Bild passt, sind Trennwände aus Kalksandstein gemauert. Diese Trennwände sind durch die ständige nächtliche Bewässerung der Grünanlagen zum Teil mit Moos und schwarzen Stockpflecken überzogen. Die Anlage ist ab 16 Jahren buchbar, all inclusive. Die italienische Küche im Haus ist absolut Spitze.
Lage Das Hotel verfügt über 2 tolle Pools und einen eigenen Strand. Der Sandstrand ist zum Teil mit Kiesel überzogen. Aqua Schuhe sind kein muss, aber empfehlenswert. Transferzeit zum Flughafen ca 45 min. Ausflüge werden vom Hotel angeboten, Preise sind iO. Zu empfehlen sind Tropea , Pizzo, Roverato. In der weitäufigen Anlage läßt es sich wunderbar spazieren, außerhalb ist es nicht empfehlenswert.
Service Wir haben im gesamten Hotel von der Rezeption, über die Gärtner, die Ober und die Reinemachfrauen, nicht zu vergessen die Animateure, nur freundliches Personal erlebt. Durchweg wird deutsch gesprochen.
Gastronomie Die Speisen sind einfach nur gut
Sport / Wellness Man hat in der Anlage für Showacts ein kleines Colloseum gebaut, das Colloseum und die Shows sind Klasse
Zimmer Ein kleines Manko, im Schlafzimmer hat hat man den Kleiderschrank direkt hinter die Schlafzimmertür gesetzt. Wenn man etwas aus dem Schrank holen will, kann man die Schlafzimmertür nicht öffnen, oder man schlägt die Schlafzimmertür an die offene Schranktür.Eine Möglichkeit um Wäsche bzw. Handtücher zu trocknen sollte auf den Terrassen geschaffen werden.
Preis Leistung / Fazit Schöne, empfehlenswerte Anlage mit 2 super Poolanlagen und einem tollen Essen. All inclusive, Preisleistungsverhältnis passt.
01.05.2009 Empfehlenswert Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Alles so wie ich es mir vorgestellt habe.
Lage Keine weitere Möglichkeiten außerhalb der Hotelanlage.
Service Der Service war in Ordnung, jeder der Angestellten war bemüht sich um die Belange der Kunden zu kümmern, wenn auch erst nach der zweiten Reklamation.
Gastronomie Das Essen war super und abwechslungsreich.
Sport / Wellness Sehr positiv war, dass von der Hotelanlage die Badetücher gestellt worden sind und sie auf Wunsch auch täglich gewechselt werden konnten.
Zimmer Am Anfang doch sehr verwirrend sein Zimmer zu finden aber nach ca. 2 Tagen haben wir das ohne Probleme gemeistert.
Preis Leistung / Fazit Gesamteindruck war in Ordnung.
01.04.2009 Nie wieder! Badeurlaub Paar
2,8
Allgemein / Hotel Sehr große weitläufige Anlage mit langen Wegen, auch zum Strand, der nur durch zwei Tummels zu erreichen ist. Große , ungemütliche Lobby, die sehr laut ist. Alle Bungalows haben Feuchtigkeitsschäden im Erdgeschoss (aufsteigende Feuchtigkeit im Mauerwerk), Schimmelbilding ist zu erwarten.
Lage Das Hotel liegt abgelegen von der Ortschaft, die nur über eine Bahnlinie, die am Hotel vorbeiführt, zu erreichen ist. Es gibt außerhalb des Hotels keine Unterhaltungsmöglichkeiten
Service Das Personal war freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Das Hauptrestaurant ist ungemütlich und laut. Ein zur Verfügung stehender Nebenraum, der bei Überfüllung des Hauptrestaurants genutzt werden kann, liegt sehr abgelegen vom Buffet. Das Essen ist etwas geschmacklos, der Fisch war stets "totgekocht". Im Restaurant Governante (kalabresische Spezialitäten) war der Service nur mittelmäßig, das Essen gut, die Atmosphäre etwas steril. Es fehlte stimmungsvolle Musik. Das Thai-Restaurant liegt völlig ungemütlich im Bereich des lauten Lobby- und Barraumes, ungestörte Unterhaltung war möglich wegen des Lärms vom Animationsteams und von der Bar. Die Qualität des Essens war gut, inkompetent war das Bedienungspersonal.
Sport / Wellness Wegen des schlechten Wetters war Strandleben nicht möglich. Angeboten wurden Mountainbiketouren. Es gibt aber nur eine brauchbare Tour in das Bergdorf Squillace, die über eine Straße führt. Alle anderen Touren müssen über die astark befahrene Haußtstraße unternommen werden.
Zimmer Die Zimmer waren sauber. Leider war der Fernseher nicht im Wohnbereich, sondern im Schlafzimmer untergebracht. Der Fernsehempfang war ständig gestört. Im Bereich des Schlafzimmers waren Feuchtigkeitsschäden sichtbar.
Preis Leistung / Fazit Das hotel kann nicht weiterempfohlen werden. Der Pool ist zwar schön, alles andere war jedoch schlecht bis sehr schlecht.
01.08.2008 Wahnsinnsurlaub Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde erst neu renoviert und war in einem tendenziell sehr gutem Zustand. Die Aussicht von unserer Terrasse war einfach traumhaft - besonders zur Geltung kam hier das Farbenspiel des blauen (sehr sauberen) Ruhepools, den roten Bungalows im Kontrast zu den Bergen. Die Anlage ist etwas weitläufig, aber auf keinen Fall so, dass man sich verloren fühlt und bei dem leckeren Essen tut etwas Bewegung auch mal ganz gut. Bei der Anreise wird man persönlich von Animateuren zu seinem Bungalow begleitet und die Koffer werden auf das Zimmer gebracht. Die Gästestruktur war sehr angenehm, nur Gäste mit einem gewissen Niveau...
Lage Das Hotel liegt direkt am privaten Sandstrand mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen. Die Handtücher sind inclusive, einzig Auflagen für diese fehlen leider - hier einfach eine Iso-Matte von zu Hause mitbringen und dann macht das auch nichts, klappt wunderbar. In der Umgebung gibt es leider nicht so viele Möglichkeiten, vorallem nicht ohne Auto oder Roller. Eine Bahn fährt jedoch vom Ort aus und auch Busse halten. Soll es ein Shopping-Urlaub werden, können wir nur davon abraten, denn dies lohnt überhaupt nicht. Dies wäre dann allerdings auch der einzige Nachteil, der uns zu diesem Urlaub einfällt.
Service Das Personal war wirklich sehr nett und hilfsbereit. Immer ein Lächeln im Gesicht und als an einem Abend die Disco an die Poolbar verlegt wurde, haben Gäste und Personal zusammen gefeiert - sehr schönes Erlebnis.
Gastronomie Der Speisesaal ist etwas groß, es gibt allerdings die Möglichkeit auf der Terrasse zu speisen mit Blick auf das Meer...traumhaft, nur isst man dann leider fast doppelt so viel, da es auch noch wahnsinnig gut schmeckt. Es gab immer eine Auswahl an typisch italienischen Speisen wie Pasta und Pizza, wie auch Vorspeisen. Als Alternative jedoch auch internationale Spezialitäten. Sehr zu empfehlen ist der frische Fisch. Getränke waren super, vorallem der Espresso an der Strandbar ist sehr zu empfehlen.
Sport / Wellness Abgesehen von einer Mountainbike-Tour haben wir keinen Sport getrieben, es gab jedoch immer die Möglichkeit, Aerobickurse wahrzunehmen oder Tennis zu spielen etc.
Zimmer Die Zimmer sind sehr modern und stilvoll eingerichtet. Besonders von der Sauberkeit waren wir begeistert. Es fehlt einfach an nichts, sogar wenn man seine Zahnbürste oder den Einwegrsierer vergessen haben sollte, es ist alles vorhanden. Als sehr angenehm haben wir die individuell einstellbare Klimaanlage empfunden, wenn man nachmittags aufs Zimmer kommt und sich vor dem Abendessen noch etwas hinlegen möchte.
Preis Leistung / Fazit Für uns steht fest, dass wir auf jeden Fall wieder kommen werden!!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.