Zollbestimmungen: Freimengen auf einen Blick

Nur die wenigsten von uns reisen so häufig, dass sie die Zollbestimmungen auswendig kennen. Also steht man am Ende wieder doof da und muss Google belästigen, was man in welchen Mengen irgendwohin mitnehmen darf. Ein neuer Flyer des Deutschen Zolls sorgt endlich für Durchblick.

Zoll informiert in kostenloser Broschüre zu Freimengen

  • Wann darf ich Souvenirs abgabenfrei nach Deutschland einführen?
  • Welche Mengengrenzen gelten für die Einreise von außerhalb der EU?
  • Welche Reisefreimengen gibt es zwischen den Staaten der EU?
  • Wie viele Zigaretten darf ich abgabefrei nach Deutschland mitnehmen?

Fragen wie diese beantwortet die Broschüre „Ihr Weg durch den Zoll“ schnell und konkret. Schnell findet man heraus, dass man bei der Einreise aus Ländern außerhalb der EU bis zu 200 Zigaretten oder aber 50 Zigarren einführen darf.
Unter den Spirituosen, ein noch beliebteres Souvenir aus fernen Ländern, dürfen es bei Getränken mit maximal 22 Vol.-% bis zu zwei Liter sein. Sprechen wir von mehr Umdrehungen, ist die Freimenge auf einen Liter beschränkt.

110 Liter Bier bekommt man abgabefrei durch den Zoll

Wer Wein oder Bier aus dem EU-Ausland mitbringt, kann sich freuen: Die Reisefreimenge für nicht schäumende Weine liegt bei 4 Litern. Für Bier, welches man etwa aus einem Urlaub in den USA oder demnächst auch Großbritannien mitbringt, gilt sogar eine Freimenge von 16 Litern.

Deutlich höher sind die Volumen, reist man aus einem anderen EU-Mitgliedsstaat nach Deutschland ein. Die abgabefreie Menge, um Bier einzuführen, liegt dann bei stolzen 110 Litern. Und bei Tabakwaren erhöht sich die Freimenge immerhin von 200 auf 800 Zigaretten.

Die übersichtliche Broschüre gibt aber nicht nur bei Getränken und Tabakwaren einen Überblick, sondern auch bei Kraftstoffen und Arzneimitteln. Selbst wie viel Kaffee man von woher durch den Zoll nach Deutschland mitnehmen darf, ohne drauf zu zahlen, ist in der Broschüre klar ersichtlich.

Bild Diese Souvenirs dürft ihr zollfrei einführen

Diese Souvenirs dürft ihr zollfrei einführen

Mehr Tipps für Ihren gelungenen Urlaub

– Doch was ist eigentlich, wenn unter den gekauften Souvenirs gefälschte Markenware ist? Mit diesem Problem haben wir uns in diesem Servicebeitrag für Sie auseinandergesetzt. Und hier gelangt man zum kostenfreien Download der Zoll Broschüre als PDF.

Invia Travel Germany GmbH
Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder